Das Snookerservice-Team bei der Deutschen Meisterschaft 2013

20.10.2013.09:57

Deutsche Meisterschaften in Bad Wildungen

Unser jüngstes Mitglied im Snookerservice-Team, Sebastian Ludwig, startet dieses Jahr gleich bei 3 Disziplinen und hat jeden Grund auf seinen ersten Titel als Deutscher Meister Herren zu hoffen. In den vergangenen Wochen konnte er einige Turniere gewinnen, unter anderem sogar die Salzburg Open, bei denen auch hochdekorierte Profis mitspielten.

Für Sascha gehts erst am Mittwoch nächste Woche los da er nur im Wettbewerb der Herren im Snooker spielt. In der vergangenen Saison konnte er 3 von 5 Grand Prix-Turnieren für sich entscheiden und sicherte sich so den 1. Platz im Deutschen Ranking. Also gute Aussichten aber die DM wird nur in eimem Turnier entschieden und da kann immer alles passieren.

Wir drücken die Daumen!

Zurück